Alles rund ums Auto - alles in Meisterqualität!
Alles rund ums Auto - alles in Meisterqualität!

Wie läuft eine Umrüstung auf Autogas ab?

Nachfolgend können Sie sich im Detail ein Bild davon machen, wie eine Umrüstung bei Autoservice Seidel abläuft.

 

Vorbereitung

  • kompetente, individuelle Beratung
  • Erfassung aller erforderlichen Daten des umzurüstenden Fahrzeuges
  • Festlegung des geeigneten Systems für Ihr Fahrzeug
  • Vereinbarung des Termins
  • Dauer des Einbaus inkl. technischer Abnahme ca. 2-3 Tage

Einbau des LPG-Systems

  • Anbringen eines zusätzlichen Tankstutzens:
    außen am Fahrzeug, einfach erreichbar und
    möglichst unsichtbar
  • Verbindung zum Druckbehälter: meist ein kreisförmiger Tank in der Ersatzradmulde
    • kein Verlust von Kofferraumvolumen
    • Nutzung eines Reifen-Reparatur-Sets anstatt des Ersatzrades
  • Versorgungsleitung zum Motorraum
  • Verdampfer: Umwandlung von flüssig in gasförmig
  • Gasverteiler
  • Installation eines Steuergerätes:
    • Betriebsart (Benzin- oder Gasbetrieb)
    • Zufuhrmenge/Tankfüllstand
    • Meldung an Zusatzgerät im Innenraum
    • Umschalten auf Benzin- bzw. Gasbetrieb jederzeit möglich

Sicherheit des LPG-Systems

  • Technische Prüfung
  • Umfangreiche Messungen im Stillstand und bei verschiedenen Motor-Drehzahlen
  • HU-Abnahme
  • Jährliches Prüfintervall

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

06081 444 694

0173 69 79 570

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

AGS  Autoservice Seidel

Daniel Seidel
An der Riedwiese 4

61250 Usingen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AGS Daniel Seidel